Drucken
PDF

am 15. Oktober 2018.

Datenschutzerklärung 

 My-Pilates Studio Daniela Denk im Rahmen bestehender Vertragsverhältnisse

 

 

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutz-Grundversorgung (DSGVO) innerhalb der europäischen Union. Gem. Art. 1 DSGVO enthält die Verordnung Vorschriften zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Verkehr solcher Daten.

 

Im Rahmen meiner Pilates-Vertragsgestaltung verarbeite ich personenbezogene Daten. Das bedeutet, ich erhebe Daten, speichere, verwende und stelle sie auf Anfrage bereit und/oder lösche sie.

 

Hiermit erhalten Sie die Datenschutzerklärung des  My-Pilates Studio Daniela Denk, die Sie darüber informiert, welche personenbezogenen Daten (*) erhoben werden, bei wem sie erhoben werden und was ich im Rahmen der bestehenden Verträge mit diesen Daten mache. Außerdem informiere ich Sie über Ihre Rechte in Datenschutzfragen und an wen Sie sich wenden können.

 

Zweckbeschreibung

 

Ich verarbeite Ihre Daten im Rahmen bestehender Vertragsverhältnisse als Dienstleister von Pilates Trainingsstunden. Dabei bin ich zur Einhaltung der gesetzlichen und vertraglichen Vorgaben verpflichtet. Diese sind: 
Bestehende Dienstleistungs- und Trainingsverträge zur Ausübung von Gruppen- oder Einzeltrainingsstunden, Sonderverträge und Vollmachten.

Alle personenbezogenen Daten (*) verwende ich ausschließlich zur Erfüllung der bestehenden Verträge, zum Abschluss von Neuverträgen,  der Bearbeitung von behördlichen An- und Abfragen, bei der buchhalterischen Verarbeitung (Abrechnungen und Abbuchungen) oder bei gesonderten Vereinbarungen (z.B. Krankendaten).  

Ihre Daten werden während der Nachweispflicht ausschließlich innerhalb der EU verarbeitet.

Sollten ich die Daten nicht direkt von Ihnen erhalten haben, wurden diese bewusst und ausschließlich durch Sie ermächtigt oder zuvor bestätigt.

Darüber hinausgehende mögliche Erhebungen über das Einwohnermeldeamt, der SCHUFA, Vor-Ort-Erhebung, Telefonbuch oder weiteren öffentlich zugänglichen Quellen. 

Durch mich beauftragte Dienstleister werden entsprechend auf die datenschutzrechtlichen und sicherheits-technischen Anforderungen des MyPilates Studio Daniela Denk hingewiesen.

 

Rechte 

 

Nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen können Sie folgende weitere Rechte geltend machen:
Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung (Sperren für bestimmte Zwecke), Datenübertragung und Widerspruch gegen die Verarbeitung.

 

 

(*)            Name, Vorname, ggf. Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Vertragsnummer,  Teilnahmedaten / Anwesenheitsdaten, Kontodaten, Ein- und Auszahlungen, Adressdaten, 

Nach Beendigung der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht und nach Vorgabe der handels- und steuerrechtlichen Bestimmungen erfolgt die Löschung Ihrer Daten. Die Aufbewahrungsfrist für Ihre Daten beträgt 10 Jahre nach Beendigung Ihres Vertrages.

 

 

Sie haben das Recht, sich bei Fragen oder Beschwerden an die zuständige Aufsichtsbehörde, LDI NRW, Postfach 20 04 44, 40102 Düsseldorf zu wenden.

 

Kontakt

 

Verantwortlich im Sinne des Gesetzes ist:

 

 

My-Pilates Studio Daniela Denk

 

Frau Daniela Denk

Friemersheimer Str. 104

47441 Moers

 

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

TEL. 0177/5966534